Programm

Alle Raumangaben (außer Hs 1a in der „Silberlaube“) beziehen sich auf die „Holzlaube“ der Freien Universität Berlin, Fabeckstraße 23–25 (s. Lageplan ).

Hier finden das aktuelle Programm-PDF: .pdf

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass im Programm auch noch kurzfristig Änderungen auftreten können.


Mittwoch, 29.08.2018

Zeit Raum Veranstaltung
ab 08:30 1.2002 Registrierung im Tagungsbüro (steht ab 29.08.2018, 08:00 Uhr bis 31.08.2018, 18:30 Uhr zur Verfügung)
10:00 – 11:00 Hs 1a Eröffnungsveranstaltung
Grußworte des Präsidiums der Freien Universität
Berlin, des Senats der Stadt Berlin, des Gesandten der Botschaft von Japan in Deutschland, Hrn. Yasushi Misawa, des Direktors des Japanischen Kulturinstituts Köln, Hrn. Masakazu Tachikawa,
der Vorsitzenden der GJF, Prof. Dr. Katja
Schmidtpott und Prof. Dr. Raji C. Steineck

(Musikalischer Rahmen: Fr. Taiko Saitō)
11:15 – 12:30 Hs 1a Diskussionsrunde  „Die Situation der Sozial- und Geisteswissenschaften in Japan“

Diskussionsrunde mit Keiichi Aizawa (Universität Tsukuba), Ulrike Nennstiel (Hokusei Gakuen Daigaku) und Sven Saaler (Sophia-Universität), moderiert von Verena Blechinger-Talcott (Freie Universität Berlin)
12:30 – 14:00 vor -1.2009  Begrüßungsempfang
14:00 – 15:30 0.2051 SEKTION Linguistik (Session 1) 
2.2058 SEKTION Geschichte I: Vormoderne Geschichte (Session 1)
2.2059 SEKTION Ethnologie (Session 1) 
1.2051 PANEL A: Bildung und Erziehung (Session 1)
1.2001 PANEL B: „Digital Humanities" (Session 1)
0.2052 PANEL F: Zwischen Erinnern und Vergessen: Nachwirkungen des japanischen Imperialismus auf Japans Beziehungen zu seinen asiatischen Nachbarn – 1965 bis heute (Session 1) 
15:30 – 16:00 vor -1.2009  Kaffeepause
16:00 – 17:30 0.2051 SEKTION Linguistik (Session 2)
1.2052 SEKTION Literatur II: Moderne Literatur (Session 1) 
2.2058 SEKTION Geschichte I: Vormoderne Geschichte (Session 2)
2.2059 SEKTION Ethnologie (Session 2) 
1.2051 PANEL A: Bildung und Erziehung (Session 2) 
1.2001 PANEL B: „Digital Humanities" (Session 2) 
ab 17:30 „Koyoten-Statue“ vor der Holzlaube Transfer per Bus zur Residenz des Japanischen Botschafters
(Treffpunkt 17.30 an "Koyoten-Statue" vor der Holzlaube)

Bitte Personalausweis o.Ä. mitbringen und schweres Gepäck vermeiden!
19:00 Japanische Botschaft in Berlin; 
Hiroshimastraße 6, 10785 Berlin
Empfang durch den Botschafter Japans in Deutschland


Donnerstag, 30.08.2018

Zeit Raum Veranstaltung
ab 08:30 1.2002 Registrierung im Tagungsbüro (steht ab 29.08.2018, 08:00 Uhr bis 31.08.2018, 18:30 Uhr zur Verfügung)
09:00 – 10:30 0.2051 SEKTION Linguistik (Session 3) 
0.2052 SEKTION Religion (Session 1) 
1.2051 SEKTION Politik (Session 1) 
1.2052 SEKTION Literatur II:  Moderne Literatur (Session 2)
2.2058 SEKTION Geschichte II: Moderne Geschichte (Session 1)
2.2059 SEKTION Ethnologie (Session 3) 
2.2063 SEKTION Japanisch als Fremdsprache (Session 1)
1.2001 PANEL B: „Digital Humanities" (Session 3) 
  -1.2057 PANEL E: Zeit im mittelalterlichen Japan (Session 1)
10:30 – 11:00 vor -1.2009 Kaffeepause
11:00 – 12:30 0.2052 SEKTION Religion (Session 2) 
1.2051 SEKTION Politik (Session 2) 
1.2052 SEKTION Literatur II: Moderne Literatur (Session 3)
2.2058 SEKTION Geschichte II: Moderne Geschichte (Session 2)
2.2063  SEKTION Japanisch als Fremdsprache (Session 2)
1.2001 PANEL B: „Digital Humanities" (Session 4)
0.2051 PANEL D: Queer Japan? Aufbrüche und Ambivalenzen in populärkulturellen Medien (Session 1)
  -1.2057 PANEL E: Zeit im mittelalterlichen Japan (Session 2)
12:30 – 14:00   Mittagspause (Selbstversorgung)
Für JSPS-Stipendiat*innen: JSPS-Empfang (Raum 0.2001, Verpflegung: Buffet)
Vorstellung der Poster (vor -1.2009; nähere Information: hier)
Shamisen-Konzert: Shamisen Berlin e.V. (Raum 2.2059)
14:00 – 15:30 0.2052 SEKTION Religion (Session 3) 
1.2051 SEKTION Politik (Session 3) 
2.2058 SEKTION Geschichte II: Moderne Geschichte (Session 3)
1.2001 PANEL B: „Digital Humanities" (Session 5)
0.2051 PANEL D: Queer Japan? Aufbrüche und Ambivalenzen in populärkulturellen Medien (Session 2)
15:30 – 16:00 vor -1.2009 Kaffeepause
16:00 – 17:30 2.2059 PANEL C: Mittelbau: „Gründung einer Mittelbauinitiative in der Gesellschaft für Japanforschung“
ab 18:00 2.2058 Mitglieder-Vollversammlung der GJF (Verpflegung: Buffet) – nur für GJF-Mitglieder –


Freitag, 31.08.2018

Zeit Raum Veranstaltung
ab 08:30 1.2002 Registrierung im Tagungsbüro (steht ab 29.08.2018, 08:00 Uhr bis 31.08.2018, 16:30 Uhr zur Verfügung)
09:00 – 10:30 0.2051 SEKTION Literatur I: Ältere Literatur (Session 1)
2.2063 SEKTION Japanisch als Fremdsprache (Session 3)
0.2052 SEKTION Theater (Session 1)
1.2051 SEKTION Recht (Session 1)
1.2052 SEKTION Kunstgeschichte (Session 1)
2.2059 SEKTION Soziologie (Session 1)
2.2058 SEKTION Informations- und Ressourcenwissenschaften (Session 1)
10:30 – 11:00 vor -1.2009 Kaffeepause
11:00 – 12:30 0.2051 SEKTION Literatur I: Ältere Literatur (Session 2)  
2.2063 SEKTION Japanisch als Fremdsprache (Session 4)
0.2052 SEKTION Theater (Session 2) 
1.2001 SEKTION Philosophie und Geistesgeschichte
1.2051 SEKTION Recht (Session 2)
1.2052 SEKTION Kunstgeschichte (Session 2)
2.2059 SEKTION Soziologie (Session 2)
2.2058 SEKTION Medien
12:45 – 14:00  - 
2.2059
Mittagspause (Selbstversorgung)
„Brownbag Workshop“: Drittmittel-Förderung für die Japanologie 
14:00 – 15:30 0.2051 SEKTION Literatur I: Ältere Literatur (Session 3)
0.2052 SEKTION Theater (Session 3)
1.2051 SEKTION Recht (Session 3)
1.2001 SEKTION Wirtschaft
15:30 – 15:45   Pause
15:45 – 17:00 2.2058 Diskussionsrunde: „Zukünftige Entwicklungen der Japanologie in deutschsprachigen Ländern“

Diskussionsrunde mit David Chiavacci (Universität Zürich), Ina Hein (Universität Wien), Katja Schmidtpott (Ruhr-Universität Bochum), Raji C. Steineck (Universität Zürich), Cosima Wagner (Freie Universität Berlin) und Till Knaudt (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg), moderiert von Urs Matthias Zachmann (Freie Universität Berlin)
17:00 2.2058 Schlussbemerkungen und Abschlussfeier 
(Musikalischer Rahmen: Gitarrenduo Bonadio)